Montag, 9. Juli 2012

Veganes Kürbiskernpesto

Köstlich auf Baguette oder Ciabatta
Mit Sojajoghurt verfeinert zum Joghurtpesto











Eine leckere Sache ist das von mir vor kurzem ausprobierte Kürbiskernpesto. Es eignet sich wunderbar als alternativer Brotaufstrich oder auf Spaghetti, wahlweise pur oder mit Sojajoghurt/Yofu verfeinert. Was ich mir noch gut vorstellen könnte wäre das Pesto als Grundlage für eine etwas andere Gemüsepizza... das muss auch mal getestet werden... Nun aber erst zum Rezept:


Menge des Pestos bei angegebenen Zutaten
Zutaten:

  • 50g Kürbiskerne
  • 4 grüne Kräuteroliven
  • 5 EL Olivenöl
  • Zitronensaft
  • etwas geriebene Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Brühpulver, (wahlweise) Harissa Pulver
 

Zubereitung:

Zunächst müssen die Kürbiskerne fein gemahlen werden. Anschließend werden die Oliven samt den 5 Esslöffeln Olivenöl hinzugefügt und gründlich püriert. Danach wird das Ganze mit etwas Zitronensaft, geriebener Zwiebel, Salz, Pfeffer, Brühpulver und (falls vorhanden und erwünscht) Harissa Pulver abgeschmeckt und ordentlich vermengt. Geht schnell und schmeckt. Guten Hunger! :)


Kommentare:

  1. Wie geil ist das denn??
    Das muss ich unbedingt ausprobieren, Danke Danke Danke für das Rezept!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :) Ich würde mich freuen zu hören wie es dir geschmeckt hat :) Viel Spaß beim ausprobieren

      Löschen